Pfarreiengemeinschaft

Hofdorf - Hagenau - Martinsbuch - Steinbach

Medjugorje Pfarrwallfahrt


Programm zur Wallfahrt:


Sonntag, 29.09.2019

13 Uhr

Abfahrt mit dem Bus und Einstimmung auf die kommenden Tage


20 Uhr

Ankunft in Ljubljana, Hotel Austria Trend

Montag, 30.09.2019


Fahrt nach Kurescek, Morgenandacht in der Wallfahrtskirche


9 Uhr

Abfahrt nach Medjugorje


19 Uhr

Internationale Messe in Medjugorje

Unterkunft: Pension Tanja

Dienstag, 01.10.2019


Gottesdienst in deutscher Sprache, 

Programm in Medjugorje: Bronzekreuz - Meditationsgarten - Ersteigung des Kreuzberges

Mittwoch, 02.10.2019


Teilnahme an der Erscheinung der Seherin Mirjana am Blauen Kreuz, Besteigung des Erscheinungsberges

Fahrt nach Mostar mit Besuch der Moschee, der Altstadt und der berühmten Brücke

Besuch von Siroki Brijeg - Franziskanerkloster

Donnerstag, 03.10.2019


Mitfeier der deutschen Messe

Besuch der Cenacolo Einrichtung, Besuch der Gemeinschaft der Seligpreisungen mit Vortrag

Fahrt zu den Kravika Wasserfällen

Freitag, 04.10.2019


Abfahrt nach St. Johann im Pongau


19 Uhr

Eintreffen und Abendessen, nach dem Abendessen gemütliches Beisammensein.

Unterkunft: Hotel Alpenhof

Samstag, 05.10.2019


Wanderung zur Kinderalm mit Besuch der Bethlehem-Schwestern


13 Uhr

Mittagessen und anschließend Rückfahrt


ca.

18 Uhr

Rückkehr nach Hofdorf


Bitte beachten Sie, dass kurzfristige Programmänderungen bzw. Verschiebungen einzelner Programmpunkte innerhalb der Woche möglich sind.


Neues aus Medjugorje:


Botschaft der Königin des Friedens vom 25.05.2019:

Liebe Kinder

Gott hat mir aus Seiner Barmherzigkeit erlaubt, bei euch zu sein, euch zu unterweisen und euch zum Weg der Bekehrung zu führen. Meine lieben Kinder, ihr seid alle aufgerufen, dass ihr von ganzem Herzen betet, dass der Heilsplan sich für euch und durch euch verwirklicht. Meine lieben Kinder, seid euch bewusst, dass das Leben kurz ist und das ewige Leben nach Verdienst auf euch wartet. Deshalb betet, betet, betet, damit ihr würdige Instrumente in Gottes Händen sein werdet.

Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!

(Quelle: medjugorje aktuell/Juni 2019)


Wer mehr über Medjugorje erfahren will... Hier geht´s zur Medjugorje Homepage.